Sitting Bulls und Flink Stones starten in der Euroleague

Zwei österreichische Teams starten ab Freitag, 10.03. mit der Mission Europa in der Euroleague der IWBF Europe. Während die Sitting Bulls in ihrer fast schon traditionellen Euroleague-2 Heimrunde im Klosterneuburger Happyland auf Teams wie Albacete (ESP), Haifa (ISR), Ankara (TUR) und Banja Luka (BIH) treffen, treten die Flink Stones auswärts in der Euroleague-3 Vorrunde im tschechischen Pardubice gegen das nicht gerade unbekannte Heimteam, KIK Zmaj Gradacac (BIH), Coyotes WBC (GBR) und KS Pactum Scyzory Kielce (POL) an. Details zu den Runden, Spielpläne, Liveticker und Ergebnisse gibt es unter: http://competitions.iwbf-europe.org/index.php

Letzte Änderung am Freitag, 10 März 2017 01:09

Go to top