Zwei Siege für RSV Salzburg II beim Heimspieltag

Der RSV Basket Salzburg II steht unangefochten an Platz 1 der deutschen Oberliga Süd Der RSV Basket Salzburg II steht unangefochten an Platz 1 der deutschen Oberliga Süd Bildquelle: Thomas Kirchmaier

Mit zwei deutlichen Siegen gegen die Auxburg Baskets (68:41) und die Sabres Ulm2 (76:16) ging der vorletzte Spieltag in der laufenden Saison für den RSV Salzburg II sehr erfreulich zu Ende. Topscorer der Runde wurde Roman Wojnicka mit insgesamt 55 Punkten. Der letzte Spieltag findet am 2. April in Ellwangen statt. Damit halten die Salzburger bei 13 Siegen und einer Niederlage unangefochten Platz 1 in der deutschen Oberliga Süd. Der Meistertitel ist ihnen damit eigentlich nicht mehr schwer zu nehmen.

Letzte Änderung am Dienstag, 14 März 2017 23:36

Legionärs-Check - aktuelle Meldungen

Go to top